Ein erstes Kennenlernen

Wichtig: Anonymität und Verschwiegenheit gegenüber Dritten sind dir garantiert. 
Weil auch ich weiß, wie verbreitet Ungläubigkeit, Aggressivität und Bedrohung durch die "Dummen" sind, bist du bei mir davor vollkommen sicher.

Wer ich bin

Zunächst einmal bin ich glücklich verheiratet.
Ich bin Magister für naturphilosophisch-holistisches Heilen, okkulte Heil-Rituale und okkulte Ritualistik.
Indianischer Medizinmann (wicasa wakan) Gesundheitspädagoge, Psychologischer Berater
Dr.phil., Mitglied IHK und BGW (Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege)

Meine Arbeit liegt weit außerhalb des unnatürlichen Mainstreams einer längst pervertierten Gesellschaft!

Was wir beide nicht von uns wissen, erfahren wir in unserer Ersten Sitzung. 

Was unterscheidet mich

Ich wurde eine sehr lange Zeit von einer Organisation ausgebildet, die seit vielen Jahrzehnten effektivste okkulte und rituelle Methoden erforscht, prüft und nutzt.

Ich wurde zudem fast 5 Jahre von einem wirklichen indianischen Medicine Man ausgebildet.

Da zählt der äußere Schein nichts und Leistung und Ergebnis alles. Keine Ergebnisse - keine Akzeptanz. So einfach trennt man die Spreu vom Weizen.


Ich habe mich längst von der Gesellschaft abgegrenzt und leiste mir den Luxus nicht jeden zu empfangen.

Wichtiges

Aus hygienischen Gründen sind zu den Sitzungen Badelatschen mitzubringen. Bitte nicht zu früh zum Termin erscheinen, da ich Zeit zur Ritual-Vorbereitung brauche. 

Secret Healing hat eine klare Linie.
Ich erfülle deine Wünsche und Heilungsbedürfnisse. 
Ich werde klare Worte an dich richten und dir nicht nach dem Munde reden. Du kannst offen und ohne falsche Scham sagen was du willst und brauchst. 
Natürliche Ganzheit ist Grundlage der Geheimlehre, d.h. ist wird am unbekleideten Körper gearbeitet und alle Körperbereiche, einschließlich der Intimbereiche, sind einbezogen, da sie als Gleichwertig zu betrachten sind und nur so echte Ganzheitlichkeit erreicht wird.